Projekt „Kontakt- und Beratungsstelle im Schiffchen“

Vor allem in dieser Krisenzeit sind wir weiterhin für Sie da. Wir bitten Sie darum, Angelegenheiten oder Fragen, die sich telefonisch oder per E-Mail klären lassen, vorwiegend auf diesem Weg zu erledigen. Für Angelegenheiten, die Sie lieber persönlich besprechen möchten, kommen Sie gern im Einzeltermin und unter Beachtung der Hygieneschutzmaßnahmen zu den Beratungsterminen im Büro vorbei.

Leider können vorübergehend die Gruppenangebote und das offene Früstück nicht stattfinden. Wir informieren Sie umgehend über die Lockerung der Beschränkungen unserer Angebote.

Das kostenfreie Angebot ist offen für alle Meißner Bürger im Alter von 18 bis 67 Jahren, die einen kompetenten Ansprechpartner für ihre aktuellen Lebens- und Problemlagen suchen. Hier finden Sie klärende Gespräche.

Wir helfen

  • beim Erstellen von Bewerbungen
  • bei Problemen oder Ängsten im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • beim Ausfüllen von Anträgen
  • bei der Suche von passgenauen Hilfen zu Themen wie
    • - Nachholen von Abschlüssen oder Weiterbildung
    • - Beratung zur Teilhabe
    • - Beratung zur Pflege
    • - Häusliche Gewalt
    • - Überschuldung
    • - (drohende) Arbeitslosigkeit
    • - (drohender) Wohnungslosigkeit
    • - Sucht/Suchtmittelmissbrauch
  • bei der Schaffung sozialer Kontakte
  • bei persönlichen Problemen und der Bewältigung schwieriger Lebenslagen

offene Beratung

montags

13:00 Uhr - 16:00 Uhr

mittwochs und freitags

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

individuelle Hilfsangebote mit Termin

dienstags

13:00 Uhr - 17:00 Uhr

donnerstags

09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ergänzende Angebote der Kontaktstelle

dienstags

08:30 Uhr - 10:30 Uhr

offenes Frühstück

              

mittwochs

wechselnde Themennachmittage

Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Aushänge im Schaukasten neben der Eingangstür.

 

donnerstags

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kreativangebote - 14-tägig

 

auf Anfrage/nach Vereinbarung

mehrtägige Kurse in festen Kleingruppen

(z.B. Kreativ-Workshops, Bewerbungs-training, Kurse zur Suchtprävention und Gesundheitsförderung)

Diese Angebote werden entsprechend ausgeschrieben. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert eine vorherige verbindliche Anmeldung in der Kontaktstelle.

Kontaktdaten:

Gemeinnütziger Sozialer Förderkreis GSF e.V.
„Kontaktstelle im Schiffchen“
Siebeneichener Str. 2-3
01662 Meißen

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter:

 

 

Die Kontakt- und Beratungsstelle im Schiffchen ist ein Projekt des GSF e.V. und wird gefördert durch die Stadt Meißen, den ESF und den Freistaat Sachsen.